Wir entdecken für jedes Klangzeil

Straßenverkehrslärm

VISION

Die Entwicklung und Anwendung geräuscharmer Straßenbeläge ist die Antwort von Industrie und Staat.

GEMEINSAME ÜBERGÄNGE

Um den Verkehrsbelastungen und Temperaturschwankungen gewachsen zu sein, berücksichtigen die Konstrukteure von Straßen, Brücken und Viadukten die horizontalen, vertikalen und longitudinalen Kräfte, denen ihre Konstruktionen in der Praxis ausgesetzt sind.

SPEZIFIKATIONEN

Aktionspläne gehen oft von lärmreduzierenden Straßenbelägen aus, um Engpässe zu beseitigen.

MESSUNGEN

Derzeit gibt es eine Reihe von Messmethoden, um eine Straßenoberfläche im Hinblick auf Lärm zu charakterisieren.

KOSTEN

Die Kosten für geräuscharme Straßenbeläge führen immer noch zu (zu) vielen Diskussionen.

PSYCHOPHYSIK

VANKEULEN Advies bv hat eine Reihe von Themenbereichen (akustische Wahrnehmung, Raumakustik und ruhige Straßenoberflächen) kombiniert.

Interesse an Kursen oder Vorträgen zu Lärm und Fahrbahnbelägen?

beschäftigen Sie sich mit Straßenverkehrslärm? dann sind diese Kurse und Vorlesungen für Sie!

SOUND-BILDSCHIRME

TRANSMISSIONSMESSUNGEN

In Zusammenarbeit mit Westerveld Advies bv wurde eine Messmethode entwickelt, um die Geräuschübertragung eines Geräuschschirms zu messen. Diese Übertragung ist ein Maß dafür, wie viel Ton durch den Bildschirm "leckt".

Durch Verwendung des Verkehrs als Quelle und eines speziellen Kalibrierungsverfahrens kann ein Bildschirm mit derselben Zuverlässigkeit wie ein Verfahren mit mehreren Mikrofonen gemessen werden, jedoch ohne dessen praktischen Einschränkungen. Dadurch können wir einen Bildschirm an mehreren Orten sehr schnell messen.

Die Messergebnisse werden anhand von Kalibrierkurven geprüft, da sie auch in die Berechnungs- und Messvorschriften aufgenommen werden.

ABSORPTION MESSUNGEN

Alfa in situ

Das In-situ-Verfahren dient dazu, die akustische Absorption eines Bildschirms vor Ort schnell und zerstörungsfrei zu bestimmen. Eine Schallwelle wird über eine Quelle auf den Bildschirm gesendet. Aufgrund der akustischen Absorption wird nur ein Teil davon reflektiert. Der Absorptionswert wird aus dem Verhältnis zwischen reflektierendem und einfallendem Schall bestimmt.Wir verfügen über ein Microflown-System.

Impedanzrohrmethode

Zweck der Absorptionsmessungen mit der Tube of Kunt ist die Bestimmung der akustischen Absorption einer Probe. Diese Methode ist in der ISO-Norm 10534-1 / 2 festgelegt. De Buis van Kunt ist ein Laborinstrument, mit dem die Schallabsorption von Kernen oder im Labor hergestellten Probekörpern bestimmt werden kann.

Möchten Sie mehr über Klangbildschirme erfahren?

Dann melde dich bald bei uns!

Möchten Sie mehr über Vibrationen erfahren?

Dann melde dich bald bei uns!

SCHWINGUNGEN

Vibrationen in Gebäuden können durch den vorbeifahrenden Straßenverkehr, durch Züge und Straßenbahnen oder durch Bauarbeiten in unmittelbarer Nähe verursacht werden. Dies kann zu schwerwiegenden Vibrationen führen

Starke Vibrationen können sogar Gebäude oder empfindliche Geräte beschädigen.

Wir haben viel Erfahrung mit der Durchführung von Schwingungsmessungen. Das Messgerät kann tagelang autonom arbeiten oder im schlimmsten Fall kurzzeitig (z. B. einen Tag) gemessen werden.

Vibrationsmessungen werden auf der Grundlage der SBR-Mess- und Bewertungsrichtlinien durchgeführt und bewertet. Die Richtlinien legen auch Grenzwerte für Schäden und Belästigungen fest.

Bei Belästigungen oder Beschädigungen durch Vibrationen beraten wir Sie, wie Sie diese begrenzen können.

INFRASCHALL

Die Lärmziele für den Straßen- und Schienenverkehr waren strenger als je zuvor. In der Praxis bedeutet dies, dass die Lärmbelästigung durch den Verkehr immer weniger verstanden wird und die gesetzlichen Normen strenger eingehalten werden. Traditionelle Lösungen wie Sound-Screens sind für eine ausreichende Geräuschreduzierung zu teuer. Quellmaße sind oft die einzig realistische Lösung des Problems. Am wichtigsten ist die Verwendung ruhiger Straßenbeläge. Glücklicherweise ist die Entwicklung von lärmreduzierenden Straßenbelägen schnell und die Auswahl ist nicht länger auf ZOAB beschränkt.

Bei geräuscharmen Straßenbelägen sind jedoch auch Steifigkeit, strukturelle und akustische Haltbarkeit und Kosten wichtig. InfraGeluid reagiert darauf und bietet fundierte technische Beratung in Verbindung mit anderen straßenbaulichen Disziplinen.

Die Berater von InfraGeluid verfügen über langjährige Erfahrung auf ihrem eigenen Gebiet und haben insgesamt mehr als 180 Publikationen verfasst.

Kurz gesagt, mit InfraGeluid erhalten Sie eine breite Palette von Ratschlägen mit Qualität, Fachwissen, Effizienz und Kosteneinsparungen.

Die vier angeschlossenen Büros bringen ihr spezifisches Know-how, Wissen und Erfahrung auf dem Gebiet der Straßenoberflächeneigenschaften ein. Dadurch kann InfraGeluid ein umfangreiches Paket an Know-how, Erfahrung und Messmethoden anbieten. Dieses Paket beinhaltet:

  • Design (ruhige) Straßenbeläge
  • SPB- und CPX-Messungen
  • Textur- und Absorptionsmessungen
  • Schallschutz und Akustik
  • Schwingungen
  • siedlungsfreieLeichtbauweise
  • Bauphysik
  • Geotechnik
  • Straßenbauberatung
  • Ausbildung und Kurse
  • Projektmanagement und Entsendung